Bavarian Line Dance beim Museumsfest

Bavarian Line Dance beim Museumsfest

Beim Museumsfest in Oberschönenfeld gibt es dieses Mal die Möglichkeit, das Tanzbein zu schwingen! Wie der Name schon sagt, wird beim Bavarian Line Dance in Linien vor-, neben- und hintereinander zu bayerischer Musik getanzt. Das Mitmachen ist einfach: ohne Tanzpartnerin oder Tanzpartner, ohne Tanzvorkenntnisse. Auch das Alter spielt keine Rolle. Grundlage sind einfache Schrittfolgen aus dem Country Line Dance. Unser Tanzmeister Magnus Kaindl bereichert diese mit Tanzelementen aus der bayerischen Tradition, zum Beispiel mit einfachen Schlagmustern vom Schuhplattler. Auch einfache Volkstänze gestaltet er um, damit sie als Line Dance funktionieren. Für die passende Tanzmusik sorgt die Kapelle Massanari.

Museum Oberschönenfeld, Oberschönenfeld 4, Gessertshausen, Sonntag, 16. Juni 2024, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr